Gemeinsam fit für Erste Hilfe

Ein Projekt mit der Leintalschule

Am Mittwoch, den 13.06.2018 machte sich die Erste Hilfe AG der Hans-Sauter-Schule mit den Lehrerinnen Frau Fuchs und Frau Klemm auf den Weg nach Schwaigern. Ihr Ziel war die dortige Leintalschule. Dort wartete ein ganz besonderer Austausch auf die Juniorhelfer. Vor Ort wurden sie von den Schulsanitätern der Leintalschule und ihrem Lehrer Herr Allmang herzlich empfangen. Unter dem Motto „Mit- und voneinander lernen“ widmeten sich die GrundschülerInnen verschiedenen Fallbeispielen, in denen sie ihr bisheriges Wissen rund um Erste Hilfe anwenden sollten. Was tun bei Schnittwunden, Knochenbrüchen oder sogar Bewusstlosigkeit? Die älteren SchülerInnen staunten dabei nicht schlecht, als auch der junge Nachwuchs schnell zeigte, dass viele Erste Hilfe Maßnahmen bereits sicher angewendet werden können.

Weiterlesen …

Sternwanderung

Am und über den Heuchelberg

Schon traditionell machten sich die Schülerinnen und Schüler der Hans-Sauter-Schule am vergangenen Montag zur jährlichen Sternwanderung auf. Wie in jedem Jahr war das Freizeitgelände der evangelischen Kirche das Ziel. Dorthin wanderten alle Klassenstufen auf verschiedenen Strecken. Wie immer hatten die Erstklässler die kürzeste Strecke. Nach dem gemeinsamen Beginn im Schulhof und dem Abmarsch um 8.30 Uhr waren sie, genauso wie die Zweitklässler, ungefähr 1,5 bis 2 Stunden unterwegs. Die dritten und vierten Klassen kamen erst nach einer 8 km langen Wanderung gegen 11.15 Uhr an.

Weiterlesen …